CNBC

Download Video: MP4, HTML5 Video Player by VideoJS

N24

Download Video: MP4, HTML5 Video Player by VideoJS

n-tv, N24, CNBC

1993 - 2000 moderierte Michael Mross die Telebörse bei n-tv. In den 90igern war n-tv der einzige Börsensender. Der sagenhafte Aufstieg der Börsen weltweit in jener Zeit zog immer mehr Menschen an. Mross begeisterte mit seinem lockeren Stil ein Millionenpublikum. Seitdem gilt Mross als Kultfigur unter Börsianern.

Nach einer kurzen Aus-Zeit und einigen Weltreisen betrat Michael Mross 2003 wieder die Börsenbühne. Zunächst bei N24 (bis 2008) und dann parallel beim größten Finanzsender weltweit: CNBC (bis 2010).  CNBC ist auf der ganzen Welt zu empfangen. Michael Mross berichtete von der deutschen Börse in englisch für ein internationales Publikum

Derzeit ist Mross ein vielgefragter Experte gerade auch auf internationaler Ebene. Neben Interviews im deutschsprachigem Fernsehen ist der Börsenmann auch Gast bei ausländischen Sendern (zum Beispiel Russia Today) , wenn es um die Einschätzung des weltweiten aber auch europäischen Wirtschaftsgeschehens geht.

 

Bücher

Michael Mross ist  Autor zahlreicher Bestseller aus dem Bereich Börse / Finanzen. "Börse kinderleicht" (Ullstein, 70000 mal verkauft) und "Die Börse" (Econ) erwarben mittlerweile auch einen Ruf in der Börsenliteratur.

"Börse kinderleicht" entwickelte sich zum meistverkauften Börsenbuch im deutschsprachigen Raum. "Die Börse" schaffte auf Anhieb den Sprung in die Bestseller Listen.

Der  Titel "Schnell reich - Die ewigen Gesetze der Börse" (TM Börsenverlag) kam Ende 2001 auf den Markt.

2007 wurde das eher philosophische Werk "Evolution des Erfolgs" veröffentlicht.

Ende März 2011 schließlich das Werk "Der Währungscrash kommt", von dem Prof. Max Otte sagt: "Jeder Anleger sollte dieses Buch lesen".

Mehr Infos: Bücher

BUCHÜBERGABE

Anläßlich des Neujahrs- empfangs an der Deutschen Börse erhielt Bundeskanzlerin Angela Merkel ein persönlich signiertes Buchexemplar des Autors von "Evolution des Erfolgs" (2007).